Tel.: 0911 – 810 22 50 · E-Mail: info@auktionshausweidler.de | deutsch / english

öffentlich bestellte und vereidigte Auktionatoren seit 1980 Top-Adresse für alle Sammlungsgebiete

Auktion im Auftrag der Deutschen Post / DHL in Wuppertal

Wir versteigern im Auftrag der Deutschen Post / DHL die nicht zustellbaren Pakete im Rahmen einer Pfandrechtsverwertung. Die kommende Auktion findet als Saal-Auktion statt. Auf Grund der aktuellen COVID-19 Bestimmungen jedoch ohne Saalpublikum.

Die Auktion findet deshalb auch auf unserer Web-Site live statt. Den aktuellen Katalog finden Sie unter dem Reiter "Termine".

Die Abholung der Waren muss nach Terminvereinbarung in 42329 Wuppertal, Westring 340 erfolgen. Bitte denken Sie an Ihren Mund-Nasen-Schutz, außreichende Helfer zum Verladen, sowie Ihre Rechnung, welche vorher bezahlt sein muss. 

Bankverbindung: 

Sparkasse Nürnberg

BLZ 760 501 01

Kto. 1009 000

IBAN: DE 77 7605 0101 0001 0090 00

BIC: SSKNDE77XXX

Vorgebote nehmen wir gerne per E-Mail an info@auktionshausweidler.de entgegen. 

Achtung: Es gelten die untenstehenden AGBs. Das Aufgeld beträgt 36,85% inkl. Steuer. Mit der Registrierung und / oder der Abgabe von Vorgeboten erkennen Sie diese Bedingungen an!

Die Anmeldung für Bieter bzw. den Link zur Live-Auktion finden Sie auf unserer Startseite.

Post-Auktion Wuppertal - AGB

Abholtipps für unsere Kunden:

05-10 Rollwägen/Paletten: Kombi mit großem Anhänger

10-20 Rollwägen/Paletten: Sprinter / Kastenwagen

20-40 Rollwägen/Paletten: 3,5t bis 7,5t - LKW

40+   Rollwägen/Paletten: 40t - LKW

Bitte denken Sie daran, dass alle Waren nebst Verpackung vollständig mitgenommen werden müssen. Europaletten sind zu ersetzen oder vor Ort da zu lassen. Mit den Rollwägen wird verfahren wie gewohnt.